15.August2015 10715.August2015 11015.August2015 11315.August2015 12215.August2015 12515.August2015 127


Kochen

25 Min
person_icon
2 Pers

Schwierigkeit:  leicht

Zutaten:

1 Broccoli

3 kleine Kartoffeln

1 Zwiebel

BELFINA Balance Bratcreme

3 Zweiglein Estragon

5 dl Wasser

Muskat

Salz

Pfeffer

1 dl Halbrahm

2 Goldbuttfilets

Zubereitung:

Den Broccoli waschen und in Röschen teilen. (Ein Teil des Strunks darf ruhig mit gekocht werden.) Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Die Zwiebel würfeln und mit 1EL BELFINA Balance Bratcreme in einer heissen Pfanne andünsten. Das gerüstete Gemüse dazugeben und mit Wasser aufgiessen. Mit Salz, Pfeffer, gehacktem Estragon und Muskat würzen und 15 Minuten köcheln lassen.

Die gare Gemüsesuppe einfach mit dem Stabmixer schön durchmixen und den Rahm dazu giessen. Nochmals abschmecken und warm halten.

Den Fisch Salzen und Pfeffern und in einer heissen Bratpfanne bei Stufe 7 mit 1 EL BELFINA Balance auf jeder Seite 2 Minuten braten.

Zum Anrichten legt Ihr das Fischfilet in einen Suppenteller und leert die Suppe um den Fisch herum.

 

Dieses Gericht eignet sich für 2 Personen als Hauptmahlzeit oder 4 zur Vorspeise. Falls ihr die Vorspeise wählt, brecht einfach die Filets in der Mitte wo die Gräten wären auseinander.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

*