20160227_141403


Backen

55 Min
person_icon
4 Pers

Schwierigkeit:  leicht

Zutaten:

1 Pack Suppengemüse

1 Schalotte

2 EL BELFINA Balance Bratcreme

1 dl Bouillon

600 g Kartoffeln

500 g Heilbutt

300 g Lachs

2 dl Rahm

1 Ei (L)

Salz, Weisser Pfeffer, Muskat

Zubereitung:

Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Die Kartoffeln für 25 Minuten in einer Pfanne mit Wasser kochen. Das Suppengemüse und die Schalotte in Brunoise schneiden.

BELFINA Balance Bratcreme in einer Bratpfanne erhitzen und die Gemüsewürfeli darin andünsten.

20160227_153554

Mit der Bouillon ablöschen und etwas einköcheln.

Das Gemüse in eine Gratinform füllen und den Fisch darauf legen, Die Filets salzen und pfeffern.

20160227_154736

Kartoffeln schälen, halbieren und über den Fisch legen.

20160227_155858

Für den Guss den Rahm mit dem Ei und den Gewürzen mischen.. Über den Gratin giessen und für 20 Minuten im Ofen garen.

20160227_164842

Zu diesen Gratin passt ein Glas Weisswein.  Der Fisch ist wundervoll mild und sogar Kinder, die Fischgeruch nicht mögen werden diesen Gratin lieben.

Hinterlasse eine Antwort

*