Es wird immer kälter draussen und wir sind gerne in der wärme. Die Prinzessin spielt im Moment am liebsten LEGO oder bastelt. Wenn ich zurück denke an meine Legospielnachmittage dann bin ich schon etwas neidisch. Zu meiner Zeit gab es noch die Old School Legos und die waren nicht so schön bunt und cool wie die heutzutage. So erwisch ich mich natürlich oft wie ich selber Lego spiele und mich dann wie ein Kind fühle. Dem Göttergatten geht es übrigens genauso. ?

Man kann aber nicht immer zu Hause sitzen und deshalb zieht es uns gerne mal in Indoorspielplätze. In Herisau hat der Appenzeller PARK frisch eröffnet und das haben wir uns angesehen.

Wir sind mi dem Auto in die Tiefgarage und fuhren dann mit dem Lift zum Eingang. Der Empfang war sehr herzlich und wir fühlten uns sofort willkommen. Wir haben eine Karte bekommen und an der Garberobe konnten wir unsere Sachen deponieren. 

Es gibt Jetons für die die elektronischen Spielgeräte. Diese werden zu einem tollen Preis verkauft und alles kann man Bargeldlos mit der Karte bezahlen was ich als Handtäschlihater sehr mag.

So können kleine Räuber und Prinzessinnen beim Airhockey ihre Kämpfe austragen oder auf dem Karussell träumen.

 Auf der Rutsche auch ohne kalten Schnee schlittle ☃

Auch kleine Bergsteiger kommen zum Genuss..

 

Was ich als Mami super finde sind die gepolsterten Treppen. Sie verbinden die 3 Etagen des Spielparadieses. Auf jeder Etage befinden sich saubere Toiletten die sogar mit Hygienespray und gratis Wickelunterlagen und Feuchttüechern ausgerüstet sind. ?

Natürlich muss auch noch gefahren werden denn die Jungmannschaft fährt viel besser als Mami oder der Papi.. hihi

Wer Durst oder Hunger hat, findet im Kiosk feine Leckereien zu einem tollen Preis. Das schont das Familienportemoinne und man kann etwas gönnen.

Alles ist liebevoll bis ins kleinste Detail eingerichtet und die Kinder wollen gar nicht mehr heim gehen.

Die Kleinsten haben eine coole Blumenwiese wo es tolle Sachen zu entdecken gibt.

Fazit:

Kinder werden den appenzeller park lieben! er ist wunderschön gemacht und bietet mit seinen 2300m2 jedem Kind viele Aktivitäten, die kinderaugen strahlen lassen und sie alles um sich herum vergessen lassen. ob mit der familie oder am geburtstag mit den gspänli, es macht einen riesen spass und die Zeit vergeht wie im flug. wir eltern können unbesorgt sein, denn es ist an alles gedacht. Unsere Kids sind super aufgehoben denn sicherheit und hygiene wird in diesem Park gross geschrieben.

Wer immer noch nicht müde ist, der kann sich bei einer gnadenlosen Bällelischlacht noch auspowern damit man abends müde ins Bett fallen kann.

 

 

Hinterlasse eine Antwort

*