Ich muss gestehen ich esse unter der Woche kaum Frühstück. Einerseits weil ich total gerne 5 Minuten länger schlafe und deshalb immer total im Schuss bin, andererseits weil ich am Morgen noch nicht viel essen mag. Während andere schüsselweise Cornflakes, Müesli, Butterbrot mit Konfi oder gar Gipfeli essen, bin ich zufrieden mit einem Kaffee oder Tee. Nun hab ich gestern mit meiner Freundin zum Kaffee abgemacht. Weil sie hunger hatte und lust auf etwas frisches, hab ich ihr eine Schüssel voller Vitamine gezaubert. So sind wir wie Teenies auf Kissen in der Lounge gesessen und löffelten die Fruit-Bowl bis zum letzten Tropfen aus.

Wir haben heute nicht so viel gelacht, weil wir über die vergangenen Tage sprachen. Meine Freundin hat plötzlich ihre Stelle verloren und wurde total unfreundlich behandelt. Das hat sie sehr getroffen, es fällt ihr sichtlich schwer das ganze zu verstehen. Da wir sehr gute Freundinnen sind und sie einen grossen Platz in meinem Herzen hat, tut es mir weh sie so leiden zu sehen. Ich versuche ich sie etwas abzulenken und erzähle dass ich mit meiner Prinzessin nächste Woche einen City-Trip machen möchte. Das wird gerne gehört und so beschließen wir, unsere Männer für ein paar Tage alleine zu lassen. Diese sind total angetan von der Idee die Häuser für einige Tage Weiber frei zu haben.

Wir freuen uns also total auf Shoppen, Sightseeing, zusammen zu lachen, viele Selfies, leuchtende Kinderaugen, gemeinsame Spielabende mit einem Glas Wein (also nut für eus Mamis) und zusammen zu kochen in unserem Apartment. Da wir zu fünft sind haben wir uns entschieden nicht in ein Hotel zu gehen, um räumlich nicht so getrennt zu sein.

Zubereitung:

1 handvoll TK Himbeeren

1 reife Banane in Stücken gefroren

2 gl Mandelmilch

Mango

Kiwi

Himbeeren

Banane

Cashewnüsse

Amaranth

Kakaonips

Zubereitung:

Die gefrorenen Zutaten mit der Mandelmilch in den Foodprozessor geben und zu einer homogenen Masse pürieren.

In eine Schüssel füllen und mit frischen Früchten, Nüssen und Snacks garnieren.

 

Hinterlasse eine Antwort

*